T-Serie Spectrum™

Lösungen für Mehrfachtemperaturanwendungen

Die neuen Geräte der Spectrum T-Serie werden den extremen Anforderungen an Mehrfachtemperaturanwendungen gerecht – dank der unermüdlichen Anstrengungen, Geräuschentwicklung und Emissionen zu reduzieren und gleichzeitig Leistung, Effizienz und Zuverlässigkeit zu erhöhen.

Lieferanwendungen unterscheiden sich voneinander. Daher sind alle Spectrum-Geräte der T-Serie in Ausführungen mit zwei bzw. drei Rückverdampfern erhältlich, die sich für verschiedene Konfigurationen kombinieren lassen. Mit der Möglichkeit, sowohl in quer- als auch längs geteilten Laderäumen bis zu drei Zonen festzulegen, erfüllt diese Lösung alle möglichen Anforderungen. Thermo King-Händler sind gerne bereit, Ihnen bei der Auswahl des richtigen Geräts und der richtigen Konfiguration für Ihre Anwendung behilflich zu sein.

Maximale Leistung für die anspruchsvollsten Anwendungen

Mit seiner 11 300 Watt Kühlleistung bei 0 °C Laderaumtemperatur setzt das T-1200R Spectrum neue Maßstäbe und übertrifft sogar einige Sattelaufliegergeräte. Erreicht wird dies durch hochentwickelte Technologien wie das elektronische Drosselventil. Auf diese Weise wird sichergestellt, dass die Produkttemperatur zu jedem Zeitpunkt konstant bleibt – selbst bei höchsten Umgebungstemperaturen und häufigen Türöffnungen.

Mithilfe des TSR-3-Reglers und der neuesten Regelsoftware kann der Benutzer eines Spectrum-Geräts der T-Serie eine Reihe programmierbarer Funktionen auswählen, um die Geräteleistung genau an die beförderte Ladung anzupassen. Dabei werden Temperaturregelung und Kraftstoffeffizienz aufeinander abgestimmt.

Optionale Türschalter minimieren Temperaturschwankungen bei mehreren Ausladevorgängen, indem sie das Gerät automatisch abschalten, wenn die Laderaumtüren geöffnet werden.