Im Gespräch sein: Transport Logistic München

3rd Juni 2019

Thermo King ist selbstverständlich bei jeder großen Veranstaltung für die Transportbranche in Europa vertreten, um unsere branchenführenden Technologien vorzustellen. Eine solche Veranstaltung ist die transport logistic, die vom 4. – 7. Juni in München stattfand. Thermo King nahm das erste Mal teil.

Die alle 2 Jahre stattfindende Veranstaltung, die als „Leitmesse für Logistik, Mobilität, IT und Supply Chain Management“ bezeichnet wird, bot Folgendes:

  • Über 115,000 m² Ausstellungsfläche (einschließlich 9 Hallen)
  • Über 60,000 Besucher und über 2.000 Aussteller
  • Ein hochwertiges Konferenzprogramm mit über 200 Experten

Vorstellung intermodaler Lösungen

Thermo King war mit einem Stand mit dem Motto „Globales Kühlkettenmanagement – egal für welche Transportart, wie haben das richtige Produkt für Sie“ vertreten. Unter diesem Motto konnten wir unser gesamtes Sortiment an Lösungen für den Straßentransport, die Bahn, die Schifffahrt und die Luftfahrt vorstellen.

Zudem erreichten wir ein Publikum, das:

  • international war, mit Besuchern aus über 120 Ländern
  • aus einer einmaligen Konzentration von globalen Marktführern, Flottenbesitzern und Käufern bestand

Ganzheitliche Kühlkette

Das intermodale Thema war besonders relevant, da im Rahmen der Messe eine zweite, separate Veranstaltung stattfand: Air Cargo Europe.

Die Air Cargo Europe, die als eine der wichtigsten Veranstaltungen der internationalen Luftfrachtbranche gilt, fand zum neunten Mal statt. Thermo King bot sie eine weitere Gelegenheit zur Demonstration des Umfangs unserer anpassbaren Temperaturregelungslösungen.

Im Gespräch sein

AWie bei allen großen Konferenzen, an denen Thermo King teilnimmt, nahmen wir uns auch für die transport logistic Folgendes vor:

  • Ausstellung unseres gesamten Produktsortiments und unserer neuesten Innovationen
  • Informieren des Markts über die Angebote unseres Händlernetzwerks
  • Anfangen von Gesprächen, die nach der Messe von Händlern fortgeführt werden können

Ein weiterer wichtiger Teilnahmegrund waren die dort stattfindenden wichtigen Diskussionen über verschiedenste Bereiche der Logistikbranche. Zur genaueren Betrachtung der Themen können Sie einen Blick in die Agenda der Veranstaltung werfen. Zu den Themen zählten u. a.:

  • Mangel an LKW-Fahrern und Fachkompetenzen in der Logistikbranche
  • Transportüberwachung in der Pharmabranche
  • Die neue Seidenstraße – Chancen für europäische Unternehmen
  • Städtelogistik – von Elektrizität und Gas bis zu Muskelkraft

Gelegenheiten zur Vernetzung

Besucher konnten an unserem Stand das intermodale Sortiment von Thermo King erkunden. Es war auch ein Team vor Ort, um die Produkte zu demonstrieren und zu erläutern und die vielen Chancen zur Vernetzung und zum Kontaktknüpfen zu nutzen.

Außerdem gab es auch das VR-Angebot mit Bob, dem LKW-Fahrer, das die Massen anzog, komplett mit VR-Brillen als Geschenk.

Es war eine spannende Veranstaltung, die uns Kunden und potenziellen Kunden näher gebracht hat. Zudem bot sie unseren Schifffahrt-, Bahn- und Luftfahrtteams die Gelegenheit, ihre Geschichten zu erzählen – vor einem großen Publikum, das aufmerksam zuhörte!

Posted in

Veranstaltung

Loading...