Thermo King

Torna alla Media Room
Press Release

Thermo King führt neue V-200s-Serie an kompakten und leistungsstarken Kühlgeräten für Kleintransporter und LKW ein

28-04-2016

Thermo King, ein Hersteller von Temperaturregelsystemen für die Transportbranche, die in zahlreichen mobilen Einsatzbereichen Anwendung finden, und eine Marke von Ingersoll Rand, bringt Kühlgeräte der V-200s-Serie auf den Markt. Die neuesten Produkte des fahrzeugbetriebenen, dieselfreien Sortiments bieten eine effiziente und umweltfreundliche Transportkühlung für Kleintransporter und LKW.

Die fahrzeugbetriebenen Kühlgeräte der V-200s-Serie von Thermo King erreichen dieselbe hohe Leistung und Effizienz wie die bewährte V-200 MAX-Serie, jedoch mit einer kompakteren Konstruktion.

Die V-200s-Serie erreicht die optimale Kühlleistung für Fahrzeuge mit bis zu 10 m³ für Tiefkühl- und bis zu 19 m³ für Frischetransporte.

„Transportunternehmen müssen eine immer breitere Palette an Frischeprodukten liefern, um den sich verändernden Bedürfnissen und Gewohnheiten der Verbraucher gerecht zu werden. Und hinzu kommen noch der Umweltschutzgedanke und die damit verbundenen Herausforderungen sowie der Blick auf die Rentabilität“, so Eneko Fernandez, Produktmanager für fahrzeugbetriebene LKW-Geräte bei Thermo King für Europa, den Nahen Osten und Afrika. „Dank der neuen Geräte der V-200s-Serie können sie nun gleichzeitig die Umweltauswirkungen ihrer Lieferungen reduzieren, einen kostengünstigen Betrieb beibehalten und sind für neue gesetzliche Regelungen und Branchenstandards gewappnet.“

Der Kondensator ist genauso klein wie der in den V-100-Geräten von Thermo King und trägt zu einer niedrigeren Kältemittelfüllmenge, zu einem geringeren Gewicht und einer höheren Nutzlast bei. Ein separater Motor ist nicht erforderlich, was zu einer deutlichen Senkung der Emissionen und Lärmbelastung führt. Die Konstruktion dieser Geräte ist für Lieferfahrten in Stadtgebiete ideal, da dort Höhenbeschränkungen gelten können. Dadurch können die Transportunternehmen und die Fahrer die Fahrzeuge flexibler einsetzen.

Das Standard-Kältemittel der fahrzeugbetriebenen Geräte der V-200s-Serie ist das neue R-452A, das von Thermo King in Zusammenarbeit mit Chemours entwickelt wurde und nur ungefähr die Hälfte des Treibhauspotenzials (Global Warming Potential, GWP) aufweist als der bisherige Stand der Technik, R-404A.

Thermo King war das erste Unternehmen, das Geräte mit R-452A angeboten hat, und auch das erste, das diesen Standard in der gesamten Modellpalette an Sattelauflieger-, LKW- und kleinen, fahrzeugbetriebenen Geräten einführte, die in ganz Europa verkauft werden. Somit können Transportunternehmen die F-Gas-Verordnung der EU zur Senkung der Emissionen von fluorierten Treibhausgasen einhalten.

Mit diesem umfangreichen Produktsortiment mit R-452A bieten wir Transportunternehmen die sicherste, umweltfreundlichste und eine technisch wie wirtschaftlich machbare Lösung für Kühlanwendungen für Transporter, LKW und Sattelauflieger.